Jahresdialoge 2021 – #6: “Post-COVID-Tourismus – mehr Nachhaltigkeit?”

Das Bayerische Zentrum für Tourismus veranstaltet im Jahr 2021 eine Dialogreihe mit acht Fachgesprächen, die unter dem Leitgedanken „Tourismus neu denken – Bleibt alles anders?“ stehen. Gemeinsam mit hochkarätigen Referent*innen aus Tourismuswirtschaft und -wissenschaft diskutieren wir über die Entwicklungen im bayerischen Tourismus.

Dialog #6: „Post-COVID-Tourismus – mehr Nachhaltigkeit?“

19. Oktober 2021, 10.00 – 11.30 Uhr

Durch die Pandemie ist das Bewusstsein für das touristische Reiseverhalten bei vielen (potentiellen) Reisenden geschärft worden. Bereits vor der COVID-19-Pandemie ist das Reisen von der „Fridays for Future“ Bewegung oder durch Kampagnen wie „Stay on the ground“ zunehmend in die Kritik geraten. Wird also zukünftig Nachhaltigkeit eine verstärkte Rolle im Nachfrageverhalten spielen und wie können touristische Leistungsträger auf die Herausforderung reagieren?

Im sechsten Dialog diskutieren Vertreter*innen aus Wissenschaft und Praxis über die zukünftigen nachhaltigen Entwicklungen von Destinationen und touristischen Betrieben aus Anbieter- und Nachfragesicht. Insbesondere geht es dabei auch um die Frage, ob sich die COVID-19-Pandemie als Katalysator für eine nachhaltige Entwicklung erweist.

Als Gäste begrüßen wir diesmal unter anderem

Line Dubois hat Strategische Kommunikation und PR studiert, ist Reisebloggerin und Chefredakteurin und PR Managerin des Reiseblogs Off the path.

Prof. Dr. Harald Zeiss ist ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler und Experte im nachhaltigen Tourismus. Seit 2011 lehrt er als Professor für Tourismusmanagement und Betriebswirtschaft an der Hochschule Harz in Wernigerode.

Dr. Peter Brandauer ist Bürgermeister der Gemeinde Werfenweng in Österreich. Die Gemeinde hat in den letzten Jahren für ihre Bemühungen um eine nachhaltige Entwicklung – vor allem auch für die Förderung einer umweltverträglichen, sanften Mobilität – zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

Prof. Dr. Edgar Kreilkamp ist Professor für Betriebswirtschaftslehre (insbesondere Tourismusmanagement) an der Leuphana Universität Lüneburg.

Moderiert wird die 90-minütige Veranstaltung von Prof. Dr. Jürgen Schmude (Professor für Wirtschaftsgeographie und Tourismusforschung der Ludwig-Maximilians-Universität München und wissenschaftlicher Leiter des Bayerischen Zentrums für Tourismus).

Sie möchten die Diskussionsrunde live mitverfolgen? Kurzfristig können Sie sich noch via E-Mail an info@bzt.bayern anmelden. Den Link zum Livestream erhalten Sie per E-Mail vorab.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Datum

Okt 19 2021
Expired!

Uhrzeit

10:00 - 11:30

Ort

virtuell
interaktiv
Kategorie
Bayerisches Zentrum für Tourismus

Veranstalter

Bayerisches Zentrum für Tourismus
Phone
+49 (0)831 870 230 40
E-Mail
info@bzt.bayern
Website
https://bzt.bayern

Es können keine Kommentare abgegeben werden.